Neue Kindertröster
Sie sind hier: Aktuelles » Neue Kindertröster

Neue Kindertröster

Nach dem Kocheinsatz beim Kinderfest der KAB Ückendorf im September, erhielt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Gelsenkirchen als Dank eine Spende über 100 Euro.

Diese galten der Neuanschaffung von 32 neuen Teddybären.
Diese bärigen Helfer kommen immer dann zum Einsatz, wenn Kinder im Rettungs- oder Krankenwagen des DRK  ins Krankenhaus gebracht werden.
Zum Glück mussten seit Einführung der Bären nur wenige Kinder transportiert werden. Doch die bisherigen Erfahrungen zeigen, dass die Teddys den Kindern in einer schwierigen Situation als Tröster helfen. 

1. November 2012 20:45 Uhr. Alter: 7 Jahre