Kleiderlaeden Foto: A. Zelck / DRKS
KleiderlädenKleider-Läden

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Jacke wie Hose
  3. Kleiderläden

DRK-Kleiderläden "Jacke wie Hose" in Gelsenkirchen-Erle und Gelsenkirchen-Zentrum

Ein Nachweis der Bedürftigkeit wird in den Kleiderläden von unseren Kundinnen und Kunden nicht verlangt. Sie sind ein Ort für alle. Kundenfreundlich und geräumig präsentiert sich der DRK-Kleidershop „Jacke wie Hose“ in der Ahstraße 7 in Gelsenkirchen Zentrum. Auf über 100 Quadratmetern bieten wir Ihnen hochwertige Kleidung aus zweiter Hand zu günstigen Preisen an. In unserem hellen und freundlichen Ladenlokal finden Sie in einem großen Sortiment für Jung und Alt schnell etwas Passendes für sich oder andere. Vom Abendkleid über Hosen bis zum T-Shirt bieten wir sämtliche Oberbekleidung sowie Kinderkleidung an. Der Erlös aus dem Verkauf der Textilien kommt den sozialen Aufgaben beim DRK-Kreisverband Gelsenkirchen zugute.

Hier finden Sie uns:

Kleiderladen "Jacke wie Hose"
Ahstraße 7, 45879 Gelsenkirchen

Kleiderladen "Jacke wie Hose"
Cranger Straße 267, 45891 Gelsenkirchen

Ansprechpartner

Susanne Bars
Tel.: 0170 21 89 409
Kleidershop - Ahstr. 7
45879 Gelsenkirchen

Anja Rydzewski
Tel.: 0170 21 89 340
Kleiderladen - Crangerstr. 267
45891 Gelsenkirchen

Fax: 0209 / 983 83 -55
kleidershop[at]drk-ge[dot]de

Einzigartige Vielfalt zum kleinen Preis

  • Damen- und Herrenmode
  • Kindermode
  • Vintage-Mode
  • Sport- und Freizeitmode
  • Schuhe
  • Mützen, Kappen und Hüte
  • Tücher, Schals, Krawatten
  • Modeschmuck
  • Bettwäsche
  • Spielzeug

Unser Kleidershop steht allen Personen, die gut erhaltene Kleidung günstig erwerben wollen, aber auch Schnäppchenjägern offen. Unsere freundlichen und kompetenten Mitarbeiterinnen, die zum Teil ehrenamtlich für das Deutsche Rote Kreuz aktiv sind, beraten und helfen Ihnen gerne.

Neben einem umfassenden Angebot an gebrauchter Bekleidung halten wir für Sie auch viele Informationen über das Deutsche Rote Kreuz in Gelsenkirchenund im Allgemeinen bereit:Sie möchten einen Erste-Hilfe-Kurs belegen? Wir sagen ihnen, was Sie dafür tun müssen. Sie möchten mehr über unsere Hilfeangebote wissen? Wir geben Ihnen die Informationsbroschüren. Schauen Sie einfach mal bei uns rein!

Ist Ihr Kleiderschrank zu voll? – Geben Sie Ihrer alten Kleidung einen neuen Sinn.

Bei jedem Besuch der Kleiderläden können Sie Ihren Kleiderschrank einfach und bequem entlasten. "Mode von Mensch zu Mensch" schont dabei nicht nur Umwelt und Ressourcen, sondern stärkt den sozialen Zusammenhalt in Ihrer Region.

Ihre Spende hilft vielfach. Zaubern Sie anderen Menschen ein Lächeln ins Gesicht, indem Sie Ihre gebrauchten Kleider, Schuhe, Bücher oder Haushaltsgegenstände direkt in den nächstgelegenen Kleiderläden abgeben. Mit den Erlösen aus dem Verkauf Ihrer gebrauchten Kleidung und Waren werden in Ihrer Nachbarschaft soziale Projekte und Dienstleistungen des Deutschen Roten Kreuzes satzungsgemäß finanziert.

Informationen über die regionale Erlösverwendung erhalten Sie von dem zuständigen DRK-Landes-, Kreisverband oder auch Ortsverein. Nutzen Sie die PLZ-Suche.

Weiterführende Informationen zum Thema Kleidersammlung finden Sie auf der Seite der Transparenz-Initiative Kleidersammlung.

Deutsches Rotes Kreuz DRK, Einsatzbereiche / Aktivitaeten / Leistungen / Aufgaben, Sozialarbeit, Kleiderkammern, Kleidung, Second Hand, Gebrauchtkleidung, gebrauchte, Immigranten, Afghanen, Kleider-Shop, Kleidershop, Shop
Foto: Jörg F. Müller / DRK

Vom Vergessenen zum Lieblingsstück

Wo Lieblingsstücke schnell zu Glücksfällen für ihre Nachbesitzer werden, entsteht oft der Wunsch, selbst aktiv daran mitzuwirken. Die ehren- und hauptamtlich engagierten Menschen sind die wichtigste Voraussetzung für einen guten und erfolgreichen Kleiderladen im DRK. Die Kleiderläden bieten allen Interessierten eine attraktive und abwechslungsreiche Beschäftigungsmöglichkeit von "Mensch zu Mensch", vor allem im Verkauf, der Sortierung und Auszeichnung der Waren und Begegnung mit unterschiedlichen Menschen oder bei der Dekoration der Ladenflächen und Schaufenster.

Nutzen Sie die PLZ-Suche, um den Kontakt mit den zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des DRK vor Ort aufzunehmen.